Praxis Frank Kosubek
Psychologische Berater, Hypnose, WingWave Coach, Paarberatung, Bewegungs- & Entspannungspädagoge 



Stressfrei im Beruf und Alltag  

Grundlagen der Stressbewältigung:  

Im Alltag entsteht oft das Gefühl, dass die beruflichen Anforderungen unsere Möglichkeiten übersteigen. Zu oft geraten wir an körperliche Grenzen, bewegen uns in ungelösten Konflikten, die auf der Seele und auf dem Körper lasten.
Stress fühlt sich nicht nur unangenehm an, Stress kann auch krank machen.    Durch Tipps für ein effektives Zeit- und Konfliktmanagement lernen Sie in Ihrem beruflichen Alltag gezielt ein Schutzschild gegen die allgegenwärtigen Stressfaktoren aufzubauen. Wer die Bedürfnisse und Reaktionen seines Körpers richtig zu deuten weiß und entsprechend effizient handeln kann, wird eher in der Lage sein, in entscheidenden Situationen Ruhe zu bewahren und damit seine Gesundheit und Leistungsfähigkeit zu erhalten. Übungen zur Verbesserung des Selbstmanagements helfen, Stress erst gar nicht entstehen zu lassen.

Inhalt:

- Theoretische Grundlagen

- Umgang mit Stress und belastenden Situationen, Zeitmanagement,  

  Stresstypen

- eigene/neue Ressourcen nutzen/erarbeiten,

- Erlangen innerer Ausgeglichenheit,

- Stresssymptome im Beruf rechtzeitig erkennen,

- Radtour, Nordicwalking, Wattwanderung

- Entspannungstechniken, Massagetechniken

- Anwendungen und Wirkungen versch. Entspannungsmethoden

(z. B. Elemente aus progressiver Muskelentspannung nach Jacobson, Qi Gong, Yoga, Atemtechniken, Nordicwalking).  

WOCHENENDSEMINAR   

 Beginn: 18:30 Uhr - 21:00 Uhr Freitag

               11:00 Uhr - 18:00 Uhr Samstag

               11:00 Uhr - 16:00 Uhr Sonntag

NEUER TERMIN: auf Anfrage

                         

(Veranstaltungsort Insel Ameland)





(bei ausreichender Anmeldung Veranstaltung auf der Insel Ameland )            

                Workshop: NEUER TERMIN 

Selbstbewusst und motiviert durch Beruf & Alltag 

Der Weg zu mehr Selbstbewusstsein. 

Plötzlich kommen die Zweifel, die Ängste, die Bedenken: So etwas schaffe ich nicht.  Das können andere viel besser. Haben Sie sich schon einmal darüber Gedanken gemacht, warum Sie immer wieder an sich zweifeln, warum die gleichen Dinge passieren, weshalb Sie immer wieder auf alte Verhaltensmuster blicken?


Was sind meine Motivationsbremsen?
Motivieren Sie sich!
Erreichen Sie Ihr Ziel und lösen Sie Ihre Bremse.
Geben Sie sich selbst eine Richtung.
 
Sie  erfahren in diesem Workshop,
Übergangszeiten zu schaffen und zu nutzen, ein sicheres Auftreten vor der Gruppe und die Veränderung von Verhaltensformen.

Lernen Sie die Struktur von Ängsten kennen und wie Sie damit umgehen können.  

Inhalte:

-  ICH entscheide über meine Stimmung
-  Ich bin selbstbewusst und habe Selbstvertrauen
Wie nehme ich mich wahr? Wie sieht mein Umfeld mich?
-  Ich nutze gezielt meine Ressourcen
-  praktische Übungen in Form von Rollen- & Theaterspiel
- Ängste und der Umgang damit. 

Ihr Ziel: sicheres Auftreten, Umgang mit Ängsten, sicher in die Prüfung, sicheres Vortragen, kein Lampenfieber.

Dieses ist keine Ausbildung  für Theater oder Schauspielerei, aber eine Form sich und andere in Form von Spiel und Spaß und Austausch wiederzufinden, selbstsicher aufzutreten und sich gezielt zu präsentieren, Hemmungen zu überwinden. 

Wochenend Workshop über 20 Stunden  

Veranstaltungsort : Burg Fürsteneck

Beginn: Freitags bis Sonntags

Uhrzeit: 16:00 Uhr 

Bei ausreichender Anmeldung auf der Burg Fürsteneck / Eiterfeld

Nächster Termin  Herbst 2019

                    




Terminvereinbarung/ Anmeldung/ Nachrichten  unter Kontakt